6/29/2015

Kleiner Wau


So wie Mindy ihre eigenen Blog-Posts erhält, soll es Bob, a.k.a. Robert Baratheon, natürlich auch gehen. Gleiches Recht für alle!


Bob ist ein Chihuahua-Pinscher-Terrier-Mix aus Gran Canaria. Dort musste er sich als Straßendieb verdingen, bis ein vierrädriges Ungeheuer aus dem vierbeinigen einen dreibeinigen Bob machte. Ein Hinterbein wuchs schräg zusammen und so begann seine neue Karriere als Balanceur. Das gefiel der Schnurrhaar-Mafia nicht - nahm er den Katzen doch so ihre Jobs weg. Deshalb schlich sich eines Nachts Senor Cato heimtükisch von Hinten an und zerkratzte Bob das rechte Auge. Doch auch ein balancierender Pirat muss einmal Glück haben und so verschlug es Bob nach Deutschland. Hier wurde ihm eine korrigierende OP spendiert, die alle seine Beine funktionstüchtig wieder herstellte. Da er aber so viel Erfolg in seinem ersten Leben hatte und seine Fans nicht enttäuschen möchte, bevorzugt Bob es, weiterhin auf drei Beinen zu laufen.

Wenn ihr auch so ein zauberhaftes Fabelwesen adoptieren wollt, schlage ich euch vor, mal hier (oder in einem Tierheim eurer Wahl) nachzusehen:

Tierheim Albert Schweitzer
Lambarenweg 2
53119 Bonn

Oder seid ihr vielleicht schon im Besitz einer strickenden Einhornkatze? Oder eines fliegenden Regenbogenschnauzers? Erzählt es mir, solche Geschichten höre ich gern!







Kommentare:

  1. Love the name Robert Baratheon, so adorable and great mix of breeds.

    xx Falasha
    Bite My Fashion ll Instagram ll Bloglovin'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! I can't stop adoring him myself! :D

      Löschen
  2. Wie süß der Bob ist! Den hätte ich auch gleich mitgenommen. Meine Katze ist auch aus dem Tierheim, ich finde es toll wenn Leute zuerst dort nach einem neuen Begleiter suchen.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! Die armen Kerlchen sitzen ja praktisch "im Knast". Aber es ist, das sagte auch das Tierheim, für die meisten Menschen natürlich eine Belastung, wenn sie ein "geschädigtes" Tier erstmal wieder aufmöbeln müssen. Deshalb machen es doch relativ wenige. Aber wenn ich mehr Platz hätte, hätte ich bestimmt noch mal von jeder Sorte zwei! :D

      Löschen