4/07/2015

Hundekuchengut

Ich hoffe, ihr habt Ostern gut überstanden? Ich war bei meinen Eltern und wie das so immer ist: Kommt man einmal jedes Vierteljahr nach Hause, muss man die "große Runde" machen. Alle ortsansässigen Freunde werden besucht, alle Verwandten beostert - und leider bleibt die reine Entspannung auf der Stecke. Klar hat das alles Spaß gemacht und wenn ich die Wahl habe, bin ich sowieso lieber auf Achse, als irgendwo rumzuliegen. Aber langsam merke ich doch, wie der Ofen aus ist. 

Seit Weihnachten heißt es bei mir "Schaffe, Schaffe, Häusle baue" (minus das Häusle) und ich bräuchte mal wieder einen schönen, langgezogenen Urlaub in irgendeiner Stadt meiner Wahl. Leider wird es dazu wohl erst im Spätsommer kommen, wenn ich mit dem Auto meine langersehnte Tour auf die Isle of Skye mache. Bis dahin muss ich einfach noch weiter entschleunigen: Nicht nur mein "Pflichtleben", sondern auch das private. Wie war das bei euch so? Konntet ihr über die Festtage so richtig entspannen oder überlasst ihr das der Urlaubszeit?


Pullover, Leggins & Boots - Primark
Hundetasche - Anna Smith über TK Maxx
Ketten - Kurafuchi & Geschenk


Meine Schwester entdeckte diese wundervolle Hundetasche für mich beim Ostershopping und natürlich musste sie mit. Es ist eine Tasche und es ist ein Hund. 'Nough said.

Der Pullover stammt aus der Männerabteilung. Ich liebe Ärmel, die über meine Fingerspitzen gehen, was nur leider bei Frauenpullis zu selten der Fall ist. Wenn man dort übergroße Größen kauft (weil ich es gern gemütlich und sackig hab'), dann gehen die leider nur in die Breite, nie in die Länge. Bei Männerpullis muss man dafür darauf achten, dass sie logischerweise für Männerschultern und -Brust geschnitten wurden. Aber hier sieht man das nicht, finde ich. 

Die Leggins ist eine Fake-Leder-Leggins. Wollte ich die ganze Zeit schon haben, hatte ich mir auch in Amsterdam gekauft, aber leider passte diese nicht (diese dämlichen Spontankäufe ohne Anprobieren wieder...). Jetzt habe ich endlich eine passende und ich liebe sie sehr. 

Zum guten Schluss noch eine Ankündigung: Mein 3-Jahre-Blog-Giveaway endete heute. Dank der regen Beteiligung ließ ich das Los entscheiden. Gewonnen hat Mazolino! Herzlichen Glückwunsch!

Kommentare:

  1. Was für eine süße Tasche!!!
    LG Lynda
    http://fashion-petite.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist genial !!!

    Sei ganz lieb gegrüßt Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen