10/31/2013

From Hell

Es ist Samhain, die Nacht im Jahr, in der die Grenzen zwischen unserer Welt und die der Geister, Dämonen und Kobolde transparent werden. 

Denn heute ist es nicht der Wind, der vereinzelte Blätter durch dunkle Gassen weht, die leise rascheln, während ihr vorbei geht. Das redet ihr euch nur ein. 

Es ist kein Ast, der -tapp, tapp, tapp - Stakkato gegen eure nachtblinde Scheibe klopft. Glaubt das nur nicht. 

Lasst um Himmels Willen heute Nacht nicht eure Füße über die Bettkante hängen! Nicht heute, nicht an Samhain, ich bitte euch inständig. Es könnte euer Verderben sein, liebe Kinder. 

Denkt an meine Worte und schließt jetzt brav eure Äuglein... nur nicht zu fest, denn der Schatten in der Ecke, der durch ein Spiel von Mondlicht und Straßenlaterne erzeugt wird, ist nicht eure Lieblingsjacke. Nicht an Samhain...










Kommentare:

  1. Hattest du die Vorlage für das Makeup auf Google gefunden? Die habe ich nämlich auch gesehen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaha! :) Habe ich letztes Jahr durch Zufall gefunden und mir aufgespart für dieses! Und bald folgt dann auch noch mein Karnevalskostüm. Ich tease nur schon mal an: Game of Thrones...

      Löschen