8/29/2013

Schwedisches Geschreibsel


Wenn ich euch sage, dass einer meiner liebsten Orte auf der ganzen Welt IKEA ist, dann erklärt ihr mich sicher für verrückt. Aber dort fühle ich mich geborgen und warm und geliebt - okay, ich übertreibe. Trotzdem bin ich gerne da, schlendere durch die Fake-Wohnzimmer und grabbele alle neuen Kissen an. Am Ende geht es, wie immer, in die "Wühlecke", gefolgt von einer warmen Zimtschnecke und dann noch mal schnell zum Büchertausch-Regal (das es im IKEA in Köln Am Butzweilerhof auch gibt). 
Ach ja, schöne Sachen haben die auch! Ich bin, noch aus Studenten- und Ausbildungszeiten, selbst Besitzer des ein oder anderen Billyregals, obwohl ich mir meine nächste Wohnung gern vom Flohmarkt einrichten möchte. Alles voller IKEA halte selbst ich nicht aus, weil ich diesen Stil oft nicht mag. Nur (geldbeutelschonende) Einzelstücke. Ich bin mehr der geschnörkelte-und-uralt-Typ.
Thus said: Ich bin ganz verliebt in die neuen HISTORISK Schreibsel-Sachen, die es beim Schweden jetzt gibt. Grün, Schwarz, Blau - für jeden Farbfan ist was dabei. Ich bin ein verdrehtes Mädchen und deshalb bestand überhaupt kein Zweifel, für welche Stücke ich mich entscheiden würde (Rosa und Fledermäuse? Hallo? Himmel!). 







Doof, dass der Aufkleber so viele Falten wirft - das Glas krümmt sich zu sehr. Aber ich entscheide mich dazu, das als gealterten Style zu bezeichnen. Verklagt mich doch!

Notizbuch HISTORISK
Aufkleber HISTORISK 
Anhänger HISTORISK

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen